Was kann ich gegen das starke Driften meines XS-CPTR tun? - Technik Tipp

Kundenanfrage:

Ich habe folgendes Problem mit meinem XS-CPTR:
Die Drohne driftet sehr stark in eine Richtung ab. Ein Tausch der Propeller hat nicht geholfen.
Durch sehr starkes Gegensteuern (praktisch Vollausschlag) kann das Driften gerade so kompensiert werden.
Beim Starten kann man beobachten, dass einer der vier Propeller sehr viel später startet; in diese Richtung driftet das Modell dann auch.
Ist dieses Verhalten normal?

Unsere Antwort:

Der unterschiedliche Anlauf der Rotoren ist ganz normal. Wenn Sie den Kopter bereits erfolgreich kalibriert haben (Blinken der LED´s), dann muss es sich hier um einen Defekt handeln.

Für die Kalibrierung gehen Sie wie folgt vor:

- Kopter auf eine gerade Ebene stellen
- Kopter und Sender einschalten
- Linker Stick einmal nach oben und wieder zurück.
- Kopter ist Startbereit
- Linker Stick in die linke untere Ecke
- Rechter Stick in die linke obere Ecke
- Dort zwei Sekunden halten
- Der Kopter bestätigt die Kalibration durch blinken. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BUNDLE
OneHobby Micro Quadcopter 22mm RTF (grün) XS-CPTR
Artikel-Nr.: A39758
OneHobby Micro Quadcopter 22mm RTF (grün) XS-CPTR
10,00 € * 29,90 € *
BUNDLE
OneHobby Micro Quadcopter 22mm RTF (schwarz) XS-CPTR
Artikel-Nr.: A39759
OneHobby Micro Quadcopter 22mm RTF (schwarz) XS-CPTR
10,00 € * 29,90 € *
BUNDLE
OneHobby XS-CPTR Micro Quadcopter 22mm RTF blau
Artikel-Nr.: A39760
OneHobby XS-CPTR Micro Quadcopter 22mm RTF blau
10,00 € * 29,90 € *
BUNDLE
OneHobby Micro Quadcopter (22mm RTF orange) XS-CPTR
Artikel-Nr.: A39761
OneHobby Micro Quadcopter (22mm RTF orange) XS-CPTR
10,00 € * 29,90 € *